Lese-Agentur Sabine Fecke
Sylvia Schopf
 
 

Sylvia Schopf

 

Geboren 1956 in Bad Homburg, studierte Sylvia Schopf Erziehungswissenschaften, Kunst und Theologie. Nach dem Studium reiste sie nach Südostasien, lebte und arbeitete anschließend in Spanien. Zurück in Deutschland machte sie eine Schauspielausbildung, spielte in verschiedenen Theaterproduktionen und gründete das Krick-Krack-Theater, eine mobile Theatergruppe.

Heute lebt sie als Autorin, Schauspielerin, Journalistin und Reisende in Frankfurt am Main, schreibt vor allem Geschichten und Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Lyrik und Kurzgeschichten. 1992 entdeckte sie ihr Faible für den Hörfunk; seitdem schreibt und realisiert sie für verschiedene Radiosender (DeutschlandRadio Kultur, Bayrischer Rundfunk, Hessischer Rundfunk, WDR, Deutschlandfunk) Beiträge und Features zu kulturellen und historischen Themen. Außerdem hat sie fürs Fernsehen gearbeitet.
 
Als Schauspielerin und Geschichtenerzählerin ist sie mit verschiedenen literarischen Soloprogrammen - mit eigenen und fremden Texten - im deutschsprachigen Raum unterwegs. Neben Literatur und Theater spielt das Reisen in die Nähe und die Ferne für sie eine wichtige Rolle. Seit 2001 verbringt sie regelmäßig einige Wochen im Jahr in Westafrika, eine Gegend, die auch in ihrem neuen Krimi eine wichtige Rolle spielt…
Die Autorin lebt in Frankfurt am Main und hat eine eigene Webseite: www.sylvia-schopf.de.

Buch
Zeit für Rache
Gmeiner Verlag   ISBN 978-3-8392-1573-9   9,99 €