Lese-Agentur Sabine Fecke
Karin Bruder
 
 

Karin Bruder

Die Autorin wurde 1960 in Kronstadt/Rumänien geboren und kam im Alter von zehn Jahren in den Westen. Als Kind wollte sie im Wechsel Bildende Künstlerin oder Schriftstellerin werden, entschied sich dann aber zum Studium der Landespflege und führte ein Planungsbüro. Nach der Geburt ihrer Kinder begann Karin Bruder zu schreiben und veröffentlichte 1999 ihr erstes Kinderbuch „Katzenzauber für Kolumbus“. Seitdem erschienen im Wechsel Kinder- und Jungendbücher. Für ihr autobiografisch geprägtes Jugendbuch „Zusammen allein“ erhielt sie 2010 den „Frau Ava Literaturpreis“ und wurde damit für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Die Autorin leitet außerdem Workshops an Volkshochschulen und bei der Landeszentrale für politische Bildung. Ab der 3. Klasse bietet sie eine kombinierte Lese-Schreibwerkstatt an, in der eines ihrer Bücher vorgestellt und anschließend eine Schreibaufgabe gestellt wird. Für diese Veranstaltungsart sollten mindestens zwei Schulstunden reserviert werden. Die Arbeit mit zwei Schulklassen in vier Schulstunden, ist ebenfalls möglich. Die Autorin in pendelt dann zwischen den Klassen, für die Schüler bleibt so mehr kreativer Raum, da ihnen jeweils eine ganze Schulstunde für die Schreibaufgabe zur Verfügung steht.
Ihre Bücher sind zumeist Entwicklungsgeschichten. Sie fordert ihre Protagonisten, die über sich hinauswachsen müssen, um ihren Weg zu finden. Erzählt werden die Geschichten in einer poetisch lyrischen Sprache.
Die Autorin lebt bei Karlsruhe. Auf ihrer Webseite  www.karinbruder.net  erfährt man mehr über sie.

Pressestimmen
Zusammen allein
„Wie sich das Leben in einer Diktatur anfühlt, lässt sich in diesem Roman gut nachvollziehen, der auf autobiographischen Erinnerungen beruht.“ Antje Weber, Süddeutsche Zeitung, 2011

„Ein Roman, der mehr über eine Diktatur zu vermitteln vermag als manches Geschichtsbuch.“ Münchner Merkur 2011
„Das Buch verbindet auf einzigartige Weise drei Themen: Politik, die erste große Liebe und eine Familiengeschichte..“ Ute Wegmann, Deutschlandfunk - Bücher für junge Leser, 2011

„Die Stärke des Buches liegt in der überzeugenden Verknüpfung von politischer und persönlicher Geschichte.“ Anne Fahß, Der rote Elefant, 2011

Asphaltsommer
"Asphaltsommer" ist ein Lesevergnügen, dass mit einem außergewöhnlichen Protagonisten und einer Reise, die immer wieder für Überraschungen - nicht nur gute - sorgt. Wer Antihelden und Figuren mit Charakter mag ist hier genau richtig. Ich freue mich weitere Bücher von Karin Bruder zu lesen“. Lovely books, 2012

Bücher
Ab 8 Jahren
Primo findet Hex Rex
G.Braun Buchverlag   ISBN 978-3-7650-8586-4       10,00 €

Ab 10 Jahren
Haifische kommen nicht an Land
Peter Hammer Verlag   ISBN 978-3-7795-0513-6    12,90 €

Primo hilft Hex Rex
G.Braun Buchverlag   ISBN 978-3-7650-8636-6      12,00 €

Ab 14 Jahren
Zusammen allein
dtv, Reihe Hanser   ISBN 978-3-423-62450-3         12,95 €

Asphaltsommer
dtv, Reihe Hanser   ISBN 978-3-423-41450-0         12,95 €