Lese-Agentur Sabine Fecke
Buchtipp
 
 

Buchtipp

Lena Hach, Fred und ich - ab 10 Jahren

Veröffentlicht von Sabine am 28.07.2023
Buchtipp »

Eine ganz zauberhafte, sehr zarte Liebesgeschichte:

Anni möchte sich gegen ErkĂ€ltungen abhĂ€rten, deshalb badet sie jeden Morgen vor der Schule in einem zugefrorenen See. Vorher holt sie sich immer in der BĂ€ckerei einen heißen Kaffee und ein Hasenbrötchen. Dabei sieht sie Fred zum ersten Mal. Schon am nĂ€chsten Morgen taucht dieser mit ihr ins eiskalte Wasser. Dabei entdeckt Anni, dass Fred trans ist, körperlich noch ein MĂ€dchen, aber bereits auf dem Weg zum Jungen. Fred begleitet sie nun jeden Tag zum Eisbaden und zwischen Beiden entsteht eine sehr zarte erste Liebe. Leider kommt Fred aus Berlin und ist nur fĂŒr eine Woche bei seiner Tante. Doch es ist klar, diese Liebesgeschichte geht weiter.

Ein Roman ĂŒber die erste Liebe, in der sich alles neu und wunderschön anfĂŒhlt.

Barbara Scholz


Zuletzt geÀndert am: 28.07.2023 um 08:03:19

ZurĂŒck zur Übersicht